Sie sind hier: Startseite » Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Datenverarbeitende Stelle
LAG Ostsee-DBR
Olaf Pommeranz
August-Bebel-Str. 3
03843 / 755 - 61300
olaf.pommeranz@lkros.de

Datenschutzerklärung

Gemäß Artikel 13 Abs. 1 und 2 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden Sie an dieser Stelle darüber informiert, welche Daten wir von Ihnen bei der Nutzung unserer Internetdienste erheben und verarbeiten.

Protokollierung der Nutzung unserer Internetseiten
Unsere Internetseiten dienen der allgemeinen Information .

Falls Sie sich informieren möchten, erheben wir während der Nutzung möglicherweise die folgenden technischen Informationen:Datum und Uhrzeit des Zugriffesabgerufene Unterwebseiten und DateienZugriffsstatus des Webservers (Erfolgs- oder Fehlermeldungen)Typ und Version des vom Benutzer verwendeten BrowsersTyp und Version des vom Benutzer verwendeten BetriebssystemsGerätetyp (Smartphone, Desktop-PC, Tablet etc.)IP-AdresseRegion (Staat und Bundesland)VerweildauerReferrer (die vorhergehende Internetseite, von der der Benutzer zu uns gelangt ist)
Diese Daten werden zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit des Internetangebotes sowie zur statistischen Auswertung erhoben und im Bedarfsfall zur internen Fehlersuche ausgewertet. Die Daten werden für 7 Tage gespeichert und anschließend automatisch gelöscht. Im Falle eines Angriffes auf unser Internetangebot werden die betreffenden Protokolldaten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.

Nutzung des Kontaktformulars
Ein Kontaktformular besteht nicht.

Allgemeiner Hinweis zur Datenverarbeitung Im Rahmen unserer Aufgabenerfüllung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke, die sich aus einer Rechtsnorm ergeben und zu dem wir verpflichtet oder berechtigt sind (Art. 6 Absatz 1 Buchstabe c) und e) DSGVO i.V.m. z.B. Bundesmeldegesetz, Hundesteuersatzung). Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten aufgrund einer von Ihnen abgegebenen Einwilligungserklärung verarbeiten (Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a), Art. 7 f. DSGVO).
Wir sind in bestimmten Fällen gesetzlich berechtigt bzw. verpflichtet, personenbezogene Daten an Dritte zu übermitteln (z.B. an andere Behörden, in Einzelfällen auch an Privatpersonen). Eine Übermittlung kann aufgrund gesetzlicher Übermittlungsbefugnisse oder aufgrund einer Einwilligung erfolgen.
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten solange sie zur Aufgabenerfüllung erforderlich sind. Danach werden die Daten innerhalb einer angemessenen Frist und unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht bzw. vernichtet. Eine längere Speicherung ist für Archivzwecke zulässig.

Verlinkung Infoblätter

Postanschriften und E-Mail-Adressen, die Sie uns im Rahmen einer Anfrage oder einer Bestellung von Informationsmaterial mitteilen, verwenden wir ausschließlich für den Versand bzw. die Korrespondenz mit Ihnen. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt.
Wenn Sie eine E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt an uns senden wollen, so empfehlen wir dringend, diese zu verschlüsseln, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern. Alternativ können Sie uns auch postalisch kontaktieren oder persönlich im Amt vorbeischauen.Rechte der Betroffenen bei der DatenverarbeitungIm Rahmen der Verarbeitung von Daten zu Ihrer Person haben Sie nach Art. 15 ff. DSGVO jederzeit die folgenden Rechte:Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns oder unseren Auftragsverarbeitern gespeicherten Daten,Berichtigung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten, falls diese Ihrer Ansicht nach falsch sind,Löschung von zu Ihrer Person gespeicherten Daten, falls diese für unsere Aufgabenerfüllung nicht mehr erforderlich sind, Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen oder weder eine Rechtsgrundlage noch Ihre Einwilligung zur Verarbeitung vorlag,Einschränkung der Datenverarbeitung, falls die Richtigkeit der Daten oder die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu überprüfen ist,Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten zu einer anderen datenverarbeitenden Stelle, sofern die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und keine Rechtsvorschrift dies verhindert,Widerspruch gegen die Datenverarbeitung, sofern keine Rechtsvorschrift dies verhindert.
Soweit die Datenverarbeitung auf einer Einwilligungberuht, können Sie diese jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sofern Sie die genannten Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die oben Ziffer 1 angegebenen Kontaktdaten.

Sie haben das Recht Beschwerden beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern zu erheben: Postanschrift: Schloss Schwerin, Lennéstraße 1, 19053 Schwerin, Tel.: 0385 / 59494-0 oder E-Mail: info@datenschutz-mv.de; www.datenschutz-mv.de.

Übersicht Drittanbieter

Hinweis:
Aufgrund der umstrittenen Rechtslage kann für die Verwendung der folgenden Textbausteine keine Haftung übernommen werden. Die weitere Entwicklung auch hinsichtlich der Rechtsprechung bleibt abzuwarten. Ggf. müssen die vorliegenden Textbausteine dann auch angepasst werden.
Die Datenschutzkonferenz hält für den Einsatz der Analysewerkzeuge Google Analytics, Matomo usw. Einwilligungserklärungen seitens der Nutzer für erforderlich. Nähere Informationen dazu sind hier abrufbar. In den Textbausteinen für Google Analytics und Matomo sind Einwilligungen seitens der Nutzer nichtenthalten!

Wir benutzen auf unsere Webseite wissentlich nur Google Maps und Webschriftarten, können aber nicht ausschließen, dass auch nach folgende Datenerhebungen möglich sind

Inhalt
Newsletter 2
Google Analytics 3
Matomo / Piwik 4
Facebook 5
Instagram 6
Twitter 7
Google Maps 8
Youtube 9
reCaptcha 10
Webschriftarten 11
Amazon Webservices (AWS) 12
Kommentarmöglichkeit 13

NewsletterSie haben die Möglichkeit unseren kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Mit dem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Veranstaltungen und Angebote: …
Um den Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Mit der Anmeldung zum Newsletter werden auch Datum und Uhrzeit der Registrierung, sowie die IP-Adresse des abrufenden Rechners gespeichert. Dies geschieht zu unserer Absicherung, für den Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mailadresse missbraucht und unberechtigt unseren Newsletter abonniert. Die Erhebung dieser Daten erfolgt per Einwilligung gemäß Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a) i.V.m. Art. 7 f. DSGVO während des Registrierungsvorgangs.
Das Abonnement kann jederzeit schriftlich, per E-Mail oder über den Link in den Newslettern gekündigt werden. Die erhobenen Daten werden gelöscht, sobald diese für den angegebenen Zweck nicht mehr erforderlich sind. Des Weiteren findet kein Abgleich mit anderen Daten, welche durch Komponenten unserer Seite erhoben werden, statt. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.



Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Rechtsgrundlage der statistischen Auswertung der Nutzung unseres Internetangebotes ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Google Analytics speichert Cookies auf Ihrem Computer. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an Google-Server innerhalb und außerhalb der Europäischen Union übertragen und dort gespeichert. Vor der Übertragung an einen Server außerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum wird Ihre IP-Adresse durch Verkürzung anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software deaktivieren, dadurch sind jedoch gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].
Matomo / PiwikAuf dieser Website wird die Webanalyse-Software Matomo eingesetzt, ein Produkt der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland. Wir erfassen die Nutzung unserer Website aufgrund unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Ziel ist die Optimierung unseres Internetauftrittes. Wir erstellen auf Basis von Cookies pseudonymisierte Nutzerprofile und werten diese anschließend intern aus. Die Cookies werden nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft; eine Identifizierung der Nutzer anhand der Cookies erfolgt nicht. Die Datenverarbeitung erfolgt auf unseren Servern, eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Sie können der Speicherung und Auswertung dieser Daten jederzeit per Mausklick widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Sobald Sie alle Cookies in Ihrem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und muss von Ihnen ggf. später erneut aktiviert werden.
[Button zum Deaktivieren der Auswertung einfügen]



FacebookDiese Website verwendet Facebook Social Plugins, die von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben werden. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Sofern diese ausgegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren. Die Plugins stellen nach Aktivierung eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Wir haben keinerlei Einfluss auf Art und Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Facebook Inc. erhalten Sie hier: https://de-de.facebook.com/about/privacy.



InstagramDiese Website verwendet Plugins von Instagram, einem Unternehmen des Facebook-Konzerns. Die Instagram-Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Sofern diese ausgegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren. Die Plugins stellen nach Aktivierung eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Instagragm- bzw. Facebook-Servern her.
Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Instagram erhalten Sie hier: http://instagram.com/about/legal/privacy/.



TwitterDiese Website nutzt die Social Plugins des Kurznachrichtendienstes Twitter, der von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Sofern diese ausgegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren. Die Plugins stellen nach Aktivierung eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern her. Wir haben keinerlei Einfluss auf Art und Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Twitter Inc. übermittelt. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Twitter erhalten Sie hier: https://twitter.com/de/privacy.



Google MapsIn dieser Website ist die Straßenkarte Google Maps des Google-/Alphabet-Konzerns eingebunden. Durch den Aufruf der betreffenden Unterseiten unserer Website wird eine aktive Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern aufgebaut. Dabei werden an Google kartenspezifische Informationen (z.B. Anfahrtspläne) gemeinsam mit Ihrer IP-Adresse übertragen. Wir haben keinerlei Einfluss auf Art und Umfang der Verarbeitung dieser Daten durch Google. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Google erhalten Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.



YoutubeUnser Internetauftritt verwendet das YouTube-Plugin des Videonetzwerkes YouTube, einem Unternehmen des Google-/Alphabet-Konzerns. Beim Aufruf unserer Webseite baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Der Inhalt von YouTube wird direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in unserer Webseite dargestellt.
Wir haben keinerlei Einfluss auf Art und Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server von YouTube übermittelt. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Youtube erhalten Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.



reCaptchaZum Schutz unserer Online-Formulare vor maschinellem Missbrauch verwenden wir den Dienst reCaptcha, einem Angebot des Google-/Alphabet-Konzerns. Bei der Eingabe wird Ihre IP-Adresse gemeinsam mit dem reCaptcha-Code an Google übermittelt. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.



WebschriftartenAuf dieser Website werden externe Schriften des Dienstes „Google Fonts“ des Google-/Alphabet-Konzerns verwendet. Ihr Browser ruft die Schriften unmittelbar von den Google-Servern ab, dabei wird neben Ihrer IP-Adresse auch übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie bereits besucht haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.



Amazon Webservices (AWS)Auf dieser Website werden Inhalte von Dienst XY eingebunden. Dieser Dienstleister betreibt seine Dienste bei AWS (Amazon Web Services). Beim Aufruf unserer Website wird eine Verbindung von Ihrem Browser direkt zu den AWS-Servern aufgebaut, wodurch Ihre IP-Adresse an Amazon übermittelt wird. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Amazon finden Sie unter: https://aws.amazon.com/de/data-protection/.



KommentarmöglichkeitSie haben auf unserer Seite die Möglichkeit, Kommentare zu einzelnen Nachrichten und Beiträgen zu hinterlassen. Dabei wird die IP-Adresse des Kommentarautors bzw. des Anschlussinhabers, dessen E-Mail-Adresse sowie der Autorennamegespeichert. Die Speicherung des Autorennamens erfolgt per Einwilligung (gemäßArt. 6 Absatz 1 Buchstabe a) i.V.m. Art. 7 f. DSGVO)in der Kommentarfunktion. Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt zu unserer Sicherheit, für den Fall einer Rechtsverletzung durch den Autor (z. B. veröffentlichen rechtswidriger Inhalte, Eingriff in Rechte Dritter). Um eine etwaige Mitverantwortung abweisen zu können wird die IP-Adresse benötigt; es besteht daher unsererseits ein berechtigtes Interesse diese zu speichern. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Des Weiteren findet kein Abgleich mit anderen Daten, welche durch Komponenten unserer Seite erhoben werden, statt. Die Daten werden für eine Dauer von …gespeichert und dann, inklusive des Kommentars gelöscht.